Kurzwellen Antennenverteiler AVV01 K

Der AVV 01 K ist ein Verteilverstärker für bis zu 10 x Empfänger innerhalb des Antennenverteilsystem für KW - Empfangsanlagen AVV 01

Überblick

Der AVV 01 K , welcher immer noch bei diversen Quellen zu erhalten ist, eignet sich sehr gut um auch im Hobby - Bereich mehrere KW - Empfänger gleichzeitig ohne Verteilverlust an einer Antenne zu betreiben.
Im AVV 01 K befinden sich der Eingangs / Überspannungsschutz sowie ein Eingangsfilter welches den Bereich < 1,8 Mhz sehr stark unterdrückt sowie die danach folgende Vorstufe mit 2x KT 610B sowie der Endstufe mit 2x KT 913A und einem Ausgangs Verteilnetzwerk.
Der Verteilverstärker benötigt 18 Volt bei ca. 600mA an Betriebsspannung. Notwendige Arbeiten zwecks Restauration beschränken sich im wesentlichen auf die Kontrolle / Einstellung der Arbeitspunkte von Vor / Endstufe sowie wenn nötig ein Symmetrie Abgleich über Potenziometer.
Wichtig ist noch die Halterung der Soffitte, speziell die Kontaktfläche der Sockelkontakte zu reinigen, dazu genügt ein Radiergummi. Um wieder guten Kontakt herzustellen ist anzuraten die Kontaktfedern entsprechen nach zu biegen.
Weiterhin ist anzuraten die Antennenbuchsen auszutauschen. Sehr oft sind verbogene Buchsen oder " ausgeleierte " Kontakte zu finden.
Am besten eignen sich aus mechanischen Gründen die Original - HF - Buchsen. Damals bezeichnet als HF - Steckdose 22-7 TGL200-3800Au/Ag / Typ 75-0-b 1 Serie 2/6,6 - 75 Ohm. ( ehem. VEB Elektronische Bauelemente Dorfhain )
Diese Buchsen sind auch heute noch in Original Verpackung, sozusagen NOS günstig zu erhalten.

Die Baugruppe kann problemlos auch ohne Rahmen oder EGS - System Gehäuse betrieben werden. Wer es schön machen möchte verschließt beide Seitenteile mit einer passenden Abdeckung.
In den beigefügten Analyzer Bildern ist der Frequenzgang des AVV 01 K zu sehen. Wer den Bereich auch unter 1,8 Mhz bis etwa Mittelwelle nutzen möchte kann das Eingangsfilter umgehen. Der Eingangs / Überspannungsschutz kann auch dabei zusätzlich eingefügt werden.
Wer den Bereich bis herunter zu 100 khz nutzen möchte, dem  ist zu empfehlen, sich nach der Ausführung AVV 01 LMK umzusehen.

AVV 01 K - HF - Buchsen  getauscht.
AVV 01 K - Innenansicht
oben: Eingangs/Überspannungsschutz; links: Eingangsfilter; mitte: Übertrager mit Vor/Endstufe; rechts: Verteilnetzwerk
AVV 01 K - Innen mit Vorstufe 2x KT 610B ( links ) sowie Endstufe 2x KT 913A ( rechts )
AVV 01 K Übertragungsbereich, hier nur bis Marker 4 ( 15,0 MHz ) als Messwert gezeigt, mit Sperrfilter < 1,8 MHz
AVV 01 K - Sperrfilter außer Betrieb
bei 500 khz dann etwa -3 dB Dämpfung ( andere Auflösung Analyzer Bereich von 300 khz bis 2,0 MHz )